Hintergrundbild

Icon: Beratermodus Beratermodus   |   Login

Verbinden Sie Ihre bevorzugten VR-Brillen mit diginetmedia

Logo: Google Cardboard
Logo: Samsung Gear VR
Logo: Zeiss-Brille One VR
Logo: HOMiDO
Logo: ColorCross
Logo: Oculus Rift

Google Cardboard

3D einfach mit dem eigenen Smartphone erleben!
Jedes Smartphone, das nicht älter als 1 Jahr ist, kann mit dem Google Cardboard genutzt werden, um die Rundgänge in 3D anzusehen. Legen Sie einfach das Smartphone in das Cardboard und los gehts. Es ist eine tolle Alternative, wenn es darum geht, möglichst vielen Interessenten ein 3D-Erlebnis zu ermöglichen. Gebrandet eignet sich das Cardboard 2.0 bestens als besonderes Give-away.

Varianten:
Es sind zwei verschiedene Modelle des Cardboard verfügbar. Das Modell 1.0 hat einen anderen Linsenabstand als das neuere Modell 2.0. Sie erkennen das Modell 1.0 an den nur einseitig gekrümmten Linsen.

Weitere Informationen: Google Cardboard

Unser Tipp:
Für 11,90 Euro zzgl. Versandkosten kann das Cardboard direkt bei diginetmedia bestellt werden. Kein Zusammenbau, kein Bausatz: Cardboard 2.0 bestellen, auspacken und aufstellen, Linsenträger runter klappen, fertig!

Samsung Gear VR

Brille mit einer außergewöhnlich komfortablen Passform und Dioptrienkorrektur für Brillenträger — Ideal für eine längere Verwendung.

Die Samsung Gear VR wurde in Kooperation mit Oculus entwickelt und verfügt im Gegensatz zu den übrigen Papp- und Kunststoffmodellen über vier eigene, also vom Smartphone unabhängige Sensoren. Auf der rechten Seite der Gear VR ist zudem ein Touchpad integriert, das auf Wischen und Tippen mit dem Finger reagiert, dazu gibt es einen Lautstärkeregler, ein Zurück-Button und eine Dioptrienkorrektur für Brillenträger.

Verwendbar nur mit dem Samsung Note 4, Galaxy S6 und dem S6 Edge, da das Smartphone über den in der VR-Brille integrierten Micro-USB-Stecker angeschlossen wird, der so minimal modifiziert ist, dass nur diese Geräte passen.

Erhältlich für ca. 199 Euro ohne Smartphone.

Weitere Informationen: Samsung Gear VR | Oculus Gear VR


Hinweise zur Benutzung

Für die Nutzung des Browser im WebVR Modus, muss die installierte Samsung Software deaktiviert werden.

Die kostenpflichtige App Package Disabler Pro hilft Ihnen dabei. Sie können diese über den Play Store finden, oder diesem Link folgen: Package Disabler.

Nach der Installation öffnen Sie die App (Schritt 1). Sie sehen eine Liste aller installierten Dienste. (Schritt 2). Suchen Sie nach „vr“ über die Suchfunktion der App (Schritt 3) und deaktivieren Sie den Gear VR Service (Schritt 4). Danach kann das Smartphone in der Brille benutzt werden, ohne das die Samsung Software gestartet wird.

Wenn Sie den ursprünglichen Zustand wiederherstellen wollen, genügt es, den Gear VR Service wieder zu aktivieren.


Schritt 1

Anleitung: Samsung Gear VR Service deaktivieren - Schritt 1
Schritt 2

Anleitung: Samsung Gear VR Service deaktivieren - Schritt 1
Schritt 3

Anleitung: Samsung Gear VR Service deaktivieren - Schritt 1
Schritt 4

Anleitung: Samsung Gear VR Service deaktivieren - Schritt 1

Zeiss VR One

Dank Zeiss Erfahrungen im Bereich der Optiken und Linsen, ist die VR One hier gut aufgestellt.

ZEISS VR ONE bietet besten Tragekomfort und eine brillante Optik für Virtual Reality-Anwendungen: Genießen Sie gestochen scharfes Bild über den komplett sichtbaren Bereich. Ein manuelles Einstellen bei unterschiedlichen Augenabständen ist nicht notwendig, dazu ist ZEISS VR ONE auch für Brillenträger geeignet.

Features: Zeoss VR One
Erhältlich für ca. 129 Euro


Weitere Informationen: VR ONE | VR ONE bei Tumblr

Homido VR Headset

Eine gut verarbeitete Brille aus solidem Kunststoff mit hoher Kompatibilität zu Smartphones Die Homido VR Brille macht einen guten Gesamteindruck. Die VR Brille lässt sich auch für längere Zeit sehr angenehm tragen.

Kompatibel mit Smartphones ab iPhone 5S, ab Samsung Galaxy S4/S5, Samsung Note 3/4, Nexus 4/5, Sony Xperia Z2, LG G3, Oneplus One.

Erhältlich für ca. 70 Euro

Weitere Informationen: Homido

ColorCross VR Headset

Kunststoffcardboard mit Kopfhalterung und blickdichter Vorrichtung

Das ColorCross VR Headset ist eine Halterung für Smartphones, dem Google Cardboard nachempfunden. Es besitzt zusätzlich einstellbar Linsen, sowohl für die Dioptrien- als auch die Augenabstandskorrektur.

Jedes Smartphone, das nicht älter als 1 Jahr ist, kann in die ColorCross eingelegt werden.

Erhältlich für ca. 24 Euro

Oculus Rift

3D Genuss der nächsten Generation — kabelgebunden am PC

Das Oculus Rift ist ein Head-Mounted Display mit besonders großem Sichtfeld und besonders schnellen Bewegungssensoren. Es ermöglicht eine realistische und flüssige Darstellung der Virtuellen Realität.

Die Oculus Rift ist überall erhältlich und kostet 700 Euro.

Weitere Informationen: Oculus Rift


Hinweise zur Benutzung

Die Oculus Rift kann nur in Verbindung mit einem PC verwendet werden. Für die einmalige Einrichtung empfehlen wir die Unterstützung durch einen Fachmann. Genaue Anleitungen und Systemanforderungen finden Sie hier:

Erste Schritte
Systemanforderungen

Für die Darstellung der Rundgänge ist zusätzlich ein spezieller Browser nötig. Sie können diesen hier herunterladen. Auf dieser Seite finden sie ebenfalls weitere Information zur Einrichtung des Browsers.

+49 3772 371679 0